Arbeitskreis kommunale Klimaschutzbeauftragte

Der konkreten Klimaschutzarbeit vor Ort in den Kommunen widmen sich auch die Kommunalen Klimaschutzbeauftragten, die auf Anregung des Klimaschutzmanagements von den Landkreiskommunen benannt wurden. Die Mehrzahl der Klimaschutzbeauftragten sind Gemeinderäte oder Mitarbeiter der Kommunalverwaltungen. Die Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis haben kommunale Klimaschutzbeauftragte eingesetzt, die sich ab sofort zu einem gemeinsamen Arbeitskreis zusammengeschlossen haben. Die Klimaschutzbeauftragten sollen als zentrale Ansprechpartner für das Klimaschutzmanagement des Landkreises sowie die Menschen vor Ort fungieren und bei der Erfassung und Auswertung kommunaler Energiedaten mitwirken. Ein vom Klimaschutzmanagement einberufener Arbeitskreis der Klimaschutzbeauftragten dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch. Dabei vertritt ein Arbeitskreismitglied die Klimaschutzbeauftragten in der Lenkungsgruppe Klimaschutz. Hierfür wurde bei der ersten Arbeitskreissitzung die Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde Emtmannsberg Professor Sigrid Liede-Schumann einstimmig gewählt.

Vorträge

Unsere kommunalen Klimaschutzbeauftragten

Seitenanfang