Wirbel in Wirbenz

KREATIVWORKSHOP „WIRBEL IN WIRBENZ"

Leitung: Sabine Gollner, Nigel Amson und Alexander Schrott; Kontakt: www.itsabouttime.de, www.schrottfilm.de

Es waren fahrbare Windräder und andere kreative Ideen für einen „Vergnügungspark der Zukunft", die den Kindern beim Workshop „Wirbel in Wirbenz" in den Sinn kamen. Im Jugendhaus in Speichersdorf ließen die Kinder unter der Leitung der Künstlerin Sabine Goller ihrer Fantasie freien Lauf und zeichneten und bastelten Modelle für einen Freizeitpark, der ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird. Durch den Workshop kamen die Kinder mit dem Thema erneuerbare Energien in Berührung und erhielten Raum, hierzu ihre eigenen Ideen zu entwickeln. Im Rathaus in Speichersdorf wurden die Modelle dann der Öffentlichkeit präsentiert. Die kreative Atmosphäre, die während dem Workshop herrschte, wurde von Filmemacher Alexander Schrott in Zusammenarbeit mit Nigel Amson und Sabine Gollner filmisch festgehalten. Den Videoclip findet man hier.

Seitenanfang