2) Lokale Steuerungsgruppe

Eine lokale Steuerungsgruppe wird gebildet, die auf dem Weg zum Fairtrade-Landkreis die Aktivitäten vor Ort koordiniert. Diese Gruppe muss aus mindestens drei Personen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft bestehen. 

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises koordiniert die fairtrade Aktivitäten im Landkreis Bayreuth und hat die Einrichtung einer Steuerungsgruppe gestartet.

Am 6.2.2018 hat der Landkreis mit der Konstituierung einer Fairtrade-Steuerungsgruppe ein wichtiges Etappenziel erreicht.

 

Mitglieder der Steuerungsgruppe

Zivilgesellschaft

  • Reinhard Birkner, Bund Naturschutz in Bayern e.V., Vorsitzernder der Kreisgruppe Bayreuth
  • Jan Hopfer, Universität Bayreuth,  Green Campus
  • Viviana Horna, Universität Bayreuth, Ökologisch-Botanischer Garten
  • Matthias Keefer, Pegnitz
  • Thomas Knauber, Verein „Kinder von Nepal“, Pegnitz
  • Anja Schneider, Staatliche Realschule Pegnitz
  • Martina Weißmann, Eine-Welt-Initiative Plech

Politik / Verwaltung

  • Martin Dannhäußer, Stadt Creußen, Erster Bürgermeister
  • Günter Dörfler, Fraktionsvorsitzender der CSU
  • Sandra Huber, Stadt Pegnitz, Stadträtin
  • Karl Lothes, Kreisrat
  • Tanja Potzler, Kreisverband Bayreuth-Land, Bündnis 90 / Die Grünen
  • Sabine Rüskamp, Landratsamt Bayreuth, Klimaschutzmanagement
  • Gesa Thomas, Landratsamt Bayreuth, Klimaschutzmanagement
  • Renate Van de Gabel-Rüppel, Stadt Creußen, Stadträtin, Kreisrätin

Wirtschaft / Gastronomie

  • Marion Deinlein, Rösterei Garten-Café, Hollfeld
  • Ursula Heckel, Bioladen Biotop, Pegnitz
  • Sabine Heyder, Café am Booch, Goldkronach
  • Wolfram Heyder, Café am Booch, Goldkronach

Sprecher der Steuerungsgruppe: Reinhard Birkner

Sprecherinnen seitens der Verwaltung: Gesa Thomas, Sabine Rüskamp

Seitenanfang