4. Bayreuther Klimaschutzsymposium

bis Uhr

Veranstalter:
Klimaschutzmanagement Landkreis Bayreuth
Universität Bayreuth
Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V.
Veranstaltungsort: Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30, Gebäude NW 3
95447 Bayreuth
Bitte vormerken: Das 4. Bayreuther Klimaschutzsymposium, der Höhepunkt unserer Klimaschutzveranstaltungen, findet am 1.10.2019 an der Uni Bayreuth statt.
Kategorien: Fachveranstaltung

In der Region Bayreuth ist seit einigen Jahren eine lebendige Transfor­ma­tionsbewegung aktiv, die maßgeblich durch Akteure aus NGOs, Zivilgesellschaft, Kommunen und der Universität Bayreuth in Schwung gehalten wird. Eine zentrale Funktion als Impulsgeber erfüllt dabei das Bayreuther Klimaschutzsymposium, welches eine wichtige Informations- und Inspirationsquelle für alle jene ist, die sich für eine klimagerechte Zukunft einsetzen. 

Das Symposium steht im Jahr 2019 unter dem Motto Weniger ist mehr: Was muss sich ändern, wie müssen wir uns ändern, um klimaverträglich zu leben?  Wir wollen damit den Fokus auf die erforderliche gesellschaftliche und wirtschaftspolitische Transformation sowie auf die Notwendigkeit des Überdenkens des eigenen Lebensstils lenken, ohne welche Klimaschutz nicht gelingen kann.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 1.10.2019, an der Universität Bayreuth statt. Veranstalter sind das Klimaschutzmanagement des Landkreises Bayreuth in Kooperation mit der Universität Bayreuth (Prof. Dr. Manfred Miosga) und dem Evangelischen Bildungswerk. Wir erwarten 150 Teilnehmer aus Wissenschaft, Kommunen, Wirtschaft, NGOs und Zivilgesellschaft.

 

Seitenanfang