Faire Pflanzen - Fair Trade schafft Perspektiven

bis Uhr

Veranstalter:
Klimaschutzmanagement Landkreis Bayreuth
Veranstaltungsort: Ökologisch-Botanischer Garten der Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth
Erfahrungsberichte von zwei kolumbianischen Fair Trade Kaffeeproduzentinnen und Führung durch den Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth
Kategorien: Projektvorstellung

Der Landkreis bemüht sich um eine Fair Trade-Zertifizierung, die Stadt Creußen wird demnächst zertifiziert sein und die Universität Bayreuth und zwei Pegnitzer Schulen sind es bereits. - Fairer Handel trägt dazu bei, dass die Produzenten in Entwicklungsländern von ihrer Arbeit angemessen leben können, die Kinder eine Schulbildung erhalten und die medizinische Versorgung gegeben ist. Aber was konkret bedeutet Fair Trade für die Produzenten? Diese Frage kann niemand besser beantworten als die Produzentinnen selbst! Anschließend an eine Führung zu typischen Fair Trade-Nutzpflanzen im Tropenwaldhaus des Ökologisch-Botanischen Gartens in Bayreuth beschreiben die Kaffeeproduzentinnen Sandra Palacios Martinez und Sol Maria Toro Arcos, zwei kolumbianische Gäste im Rahmen der Fairen Woche des Vereins Transfair e.V., ihre Erfahrungen mit Fair Trade in einem Vortrag mit anschließender Diskussion. Lokale Vertreter des fairen Handels in Stadt und Landkreis Bayreuth stellen die Entwicklung vor Ort dar.

Fairer Handel heißt aber sehr viel mehr:

  • Langfristige und direkte Handelsbeziehungen
  • Förderung biologischer Landwirtschaft
  • Unterstützung bei Vermarktung und Fortbildung
  • Verbot von Kinder– und Zwangsarbeit.
  • Fair Trade Prämie, über die die Genossenschaften selber entscheiden, z.B. für
    • Bau von Trinkwasserbrunnen
    • Bau oder Renovierung von Straßen / Schulen
    • Medizinische Versorgung
    • Fortbildungen  

Angestellte auf Plantagen und in Fabriken erhalten eine angemessene Bezahlung und profitieren u.a. von Schutzkleidung, bezahltem Urlaub und sozialer Vorsorge – Dinge, die bei uns selbstverständlich sind.

Seitenanfang