Fasten – mal anders: (Wie) Kann man in Deutschland klimaverträglich leben?

bis Uhr

Veranstalter:
KUBZ Waldsassen
Veranstaltungsort: KUBZ Waldsassen
Basilikaplatz 2
95652 Waldsassen
Der Workshop fußt auf den Erfahrungen eines Selbstversuchs der Klimaschutzmanager/innen der Metropolregion Nürnberg, die während der Fastenzeit im letzten Jahr ein klimaverträgliches Leben erprobten. Lernen Sie Lösungen kennen, um Ihren Alltag klimaverträglich(er) gestalten zu können.
Kategorien: Fachveranstaltung


Auf Grundlage der persönlichen CO2-Bilanz und den Lebensumständen suchen wir nach praktikablen Lösungen, um unseren Alltag klimaverträglich(er) zu gestalten. Wir disku¬tieren gesellschaftliche und politische Voraussetzungen, um die anspruchsvollen Ziele des Pariser Abkommens für eine Begrenzung der weiteren Erderwärmung auf 1,5 bis 2° C zu erreichen.


Leitung: Dr. Susanne Stangl, Bernd Rothammel, Klimaschutzmanager/in


Zielgruppe: Alle am Thema Interessierten


In Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement, Landkreis Tirschenreuth, und dem Klimaschutzmanagement, Landkreis Bayreuth und der KEB Tirschenreuth

Anmeldeschluss: 26.02.2018
Anmeldung unter Tel.: 09632/ 9200 - 44

Seitenanfang